Angebot

Def.: Das Angebot bezeichnet Güter und Dienstleistungen, die ein Anbieter ( z.B. Unternehmen) zu einem bestimmten Preis verkaufen möchte.

Das Ziel des Anbieters: Gewinnmaximierung

Gesetz des Angebots:

Bei sonst unveränderten Rahmenbedingungen steigt die angebotene Menge eines Gutes bei steigendem Preis.

Preis steigt → Angebot steigt

Preis sinkt → Angebot sinkt

Angebotskurve

Einflussfaktoren des Angebots:

– Erzielbarer Verkaufspreis
– Produktionsfaktoren
– Kosten für Herstellung des Gutes
– Gewinnerwartung
– Konkurrenzsituation

Angebotsausweitung

Wird das Angebot auf einem Markt erhöht, verschiebt sich die Angebotskurve nach rechts. Eine Erhöhung passiert immer dann, wenn immer mehr Hersteller das Gut produzieren und anbieten.

Angebotsausweitung

Angebotssenkung

Wird das Angebot auf einem Markt verringert, verschiebt sich die Angebotskurve nach links. Eine Senkung kann zum Beispiel durch Rohstoffknappheit passieren.

Angebotssenkung